Tierschutz: Deutsche Trophäenjagd reißt nicht ab

19. Oktober 2015 buergerstimme 2

Das Jagen selbst stößt etlichen Menschen sauer auf, hat ohnehin nicht gerade einen Stellenwert von hoher Sympathie in der Bevölkerung, obwohl gerade die Jagdlobby sich einiges herausnimmt an Prestige-Ausnahmen. In Hinblick zur laschen Haltung der EU als auch den USA, da sie mit äußerst fragwürdiger Einfuhr-Genehmigung von Trophäen unterwegs sind, dürfen wir uns insofern nicht weiter wundern.

[Weiterlesen]

Canal Plus: Illegale Ausweisung im Kanha-Tigerschutzgebiet aufgedeckt

29. Juli 2015 buergerstimme 0

Wo endet schließlich Tierschutz, wenn der angeblich zivilisierte Mensch sich anmaßt, um indigene Völker zu vertreiben, in Wirklichkeit seine eigene Bereicherung im Visier es ihm gestattet? Genau jener anzuprangernden Erkenntnis fühlte sich der französische Fernsehsender Canal Plus berufen, um die illegale Ausweisung des indigenen Volkes der Baiga aufzudecken, die bisherig im Einklang mit den Tigern seit Generationen im Kanha-Tigerschutzgebiet zusammenlebten.

[Weiterlesen]

Wölfe in Schafsgewändern

15. Juni 2015 buergerstimme 3

Das Thema Wolf nimmt allmählich Fahrt auf. Erstmals seit der Wiederansiedlung des Wolfes im Jahr 2000 werden jene, die eine Verharmlosung des Raubtieres kritisieren, nicht mehr pauschal als Unverständige abgekanzelt. Nachdem ein Wolfsberater aus Niedersachsen medienwirksam die Segel strich und der NABU nach Jahren der Verharmlosung (buergerstimme berichtete) erstmals vor der weiteren Ausbreitung des Wolfes warnte, kommt die Brisanz des Themas nun auch in der Politik an.

[Weiterlesen]

Tierversuche: Menschliche Dekadenz erinnert fatal an Planet der Affen

4. Mai 2015 buergerstimme 3

Wir Menschen verdeutlichen unsere Ignoranz tagtäglich im Umgang mit den Tieren, den gleichberechtigten Geschöpfen des Blauen Planeten. Dabei zeigt sich die Dominanz und der ohnehin ständig stattfindende Expansionsdrang unserer Spezies auch hierbei überdeutlich bei Affenversuchen. Menschliche Dekadenz erinnert fatal an das literarische Werk eines Pierre Boulle, seinen Roman „Der Planet der Affen“ (La Planète des singes).

[Weiterlesen]

Erdbeben: Blauer Planet in ständiger Bewegung

27. April 2015 buergerstimme 0

Man muß davon ausgehen, daß die Opferzahl des jüngsten starken Erdbebens, dessen Epizentum in Nepal (28.18°N / 84.72°O) lag und am Samstag, dem 25. April um 6:11 Uhr in 18 km Tiefe mit einer Stärke von 7,8 (Mw) auf der Momenten-Magnituden-Skala sich ereignete, wesentlich höher sein wird.

[Weiterlesen]

Tropenholz-Raubbau: Holzmafia agiert ungebremst

24. Februar 2015 buergerstimme 0

Gestern waren es andere Konzerne oder Händler, die zähneknirschend einräumen mußten, da Tropenhölzer in ihrem Warenbestand sich befanden, meist durchaus wissend, daß ohne spezielle Zertifizierung sie am ehesten aus illegalem Holzeinschlag stammten. Nun wurde Galeria Kaufhof ertappt sowie der Mutterkonzern Metro gerügt, es würde Tropenholz im Sortiment angeboten, dessen legale und umweltverträgliche Herkunft nicht belegt sei, so der Flyer zur Robin-WOOD-Protestaktion in Hamburg.

[Weiterlesen]

Zwergfaultier erheblich vom Aussterben bedroht

14. Januar 2015 buergerstimme 0

„Hallo Fräulein Lisa, hab n sie schon ein Visa, dann komm sie mit nach Panama, zu meiner Groß Mama.“, sang schon das Quartett Insterburg & Co. im Song „Hallo Fräulein Lisa“, welcher im Album „Lieder aus Kunst und Honig“ (1973) erschien. Aber wer heute nach Panama kommt, sollte ebenso massiv protestieren wie „Rettet den Regenwald e.V.“ mit seiner Petition „Letzte Rettung für das Zwergfaultier“.

[Weiterlesen]

Solidarische Landwirtschaft: Global denken und lokal handeln

24. November 2014 buergerstimme 0

Haben Sie nicht auch schon oft daran gedacht, aus Ihrem aktuellen Leben auszubrechen, mal etwas anderes zu machen? Viele Menschen suchen den Weg zurück zur Natur, zu Ursprung und einfachem Leben? Nun, wie buergerstimme berichtete, begeben sich heutzutage viele Menschen auf diverse Mittelaltermärkte, um dem Alltag zu entfliehen, aber was, wenn Sie tatsächlich die Möglichkeit hätten, aus ihrem bisherigen Leben auszusteigen und etwas ganz anderes zu machen?

[Weiterlesen]

Shampoos: Giftcocktail schadet Ihrer Gesundheit

17. September 2014 buergerstimme 2

„Wenn ich das wüßt, warum mein Haar so ist! Es wächst so dicht, so schnell, fast kriminell.“ So gesungen im Musical Hair, in dem es nicht nur ums Haar geht, aber wir Menschen uns mit diesem auseinandersetzen. Manche sogar es täglich waschen, darunter die Haut besonders zu leiden hat.

[Weiterlesen]

Schreiadler hierzulande schon bald verbannt

31. August 2014 buergerstimme 2

Noch dreht er seine Runden in Deutschlands Nordosten, genauer in Mecklenburg-Vorpommern, im Nordosten Brandenburgs und im Hakel, einem Höhenzug in Sachsen-Anhalt. Doch sein ohnehin spärliches Verbreitungsgebiet hierzulande wird ihm schon länger streitig gemacht, so daß der Schreiadler bald verbannt sein wird.

[Weiterlesen]

1 2 3 5