BRD

image_pdfimage_print

Nach Heidenau: Faschisten, Soziopathen

Dieser Satz könnte noch einmal auf Angela Merkel zurückfallen: "Es gibt keine Toleranz gegenüber denen, die die Würde anderer in Frage stellen.", sagte sie am Mittwoch bei ihrem Besuch in Heidenau.

[Weiterlesen]

29. August 2015 // 0 Kommentare

An das „Pack“ in Berlin

Sehr geehrter Herr Gabriel, Sie werden es mir nicht verübeln, wenn ich Sie als politisches „Pack“ bezeichne. Woher nehmen Sie das Recht, andere Menschen, ganz gleich woher sie kommen – und seien es Deutsche – als Pack zu bezeichnen? Nur weil Ihnen deren Meinung nicht gefällt?

[Weiterlesen]

29. August 2015 // 0 Kommentare

Asylpolitik: Wer Hass sät, erntet Zerstörung

Wer vor Jahren glaubte, die Asyldebatte innerhalb Deutschlands hätte sich erledigt, irrte gewaltig, denn anno 2015 wird europaweit kein anderes Thema intensiver diskutiert. Inzwischen drohen gar Bürgerkriegszustände, während die eine Seite Massenaufnahmen von Flüchtlingen befürwortet, mitunter gar unterstützt, verlangen andere deren klare Abschiebung.

[Weiterlesen]

27. August 2015 // 11 Kommentare

Patrioten lehnen Hass, Gewalt sowie Rassismus entschieden ab

Es gibt Patrioten und Dumpfbacken. Ganz klar. Der Patriot kämpft mit allen ihm zur Verfügung stehenden legalen Mitteln für seine Rechte und sein Land. Dummerweise werden in diesem unserem Land solche Menschen immer wieder völlig unberechtigt in der selben Ecke abgestellt, wie jene Vollpfosten, die sich für etwas besseres halten und der Meinung sind, sie wären die überlegenere Sorte Mensch. Ja, Rassisten von der übelsten Sorte, die auch vor Gewalt nicht zurückschrecken.

[Weiterlesen]

26. August 2015 // 2 Kommentare

Welcome-Challenge als Solidaritätsgeste Flüchtlingen gegenüber

Immer, wenn man denkt, es geht eigentlich schon gar nicht blöder, kommt doch tatsächlich irgendwo ein Trampel um die Ecke und läßt sich etwas noch blöderes einfallen. Zigtausende nahmen letztes Jahr an der bekloppten Ice-Bucket-Challenge teil und entblödeten sich nicht, die Videos und Bilder auch noch ins Internet zu stellen.

[Weiterlesen]

25. August 2015 // 9 Kommentare

Merkel in Brasilien: Wildern in fremden Wirtschaftsräumen

Während hier in Deutschland die sogenannten Politiker fleißig weiter an der Zerstörung des europäischen Gedankens arbeiten und dem dritten Hilfspaket in Höhe von 86 Milliarden Euro zustimmten, die die EU zur angeblichen Rettung Griechenlands dienen sollen, hat sich die Rautenkanzlerin nach Brasilien aufgemacht.

[Weiterlesen]

21. August 2015 // 7 Kommentare

Asylpolitik: Friedliche, traumatisierte Flüchtlinge machen sich Luft

Was soll man nun davon halten? In den Social Media überschlugen sich gestern Abend die Meldungen über Randalen in Suhl. Für die, die es nicht wissen: Suhl liegt im Thüringischen Wald und ist größter „staatlich anerkannter Erholungsort“. Nun, von Erholung können die Menschen derzeit wohl nur träumen.

[Weiterlesen]

20. August 2015 // 23 Kommentare

Der Völkermord an den Deutschen

Jedem, der einigermaßen wach die Ereignisse der Gegenwart verfolgt, muß klar sein: Die derzeit stattfindende Überfremdung mit angeblichen Flüchtlingen, die auch aus angeworbenen Söldnern bestehen, zielt auf eine Vernichtung der ethnischen Substanz der europäischen Völker. Dabei geht es vorrangig um die Liquidierung des deutschen Volkes.

[Weiterlesen]

19. August 2015 // 22 Kommentare

BRD: Bürgerwehren und überforderte Polizei keine Hirngespinste

Die Zeiten sind hart! Deutschland steht vor einem massiven Bevölkerungsumbruch. Auch wenn ein Großteil der Bürger den Kopf in den Sand, oh pardon, in den Fernseher steckt, der Gehirnwäsche der Medien und der Politiker erlegen ist, so gibt es doch Menschen in diesem Land, die mit großer Sorge in die Zukunft blicken.

[Weiterlesen]

17. August 2015 // 24 Kommentare

Willkommen in Deutschland, dem Land unbegrenzter Möglichkeiten

Es gibt ein Land, in dem Politiker sind, die sich am Volk bereichern und etwa das 5-6 fache eines Durchnittsbürgers einsacken. Während sie sich in Selbstbestimmung und Absegnung ihres Präsidenten - der sonst nichts zu melden hat - immer mehr Geld in die Taschen schieben, wird dem Volk jeder Cent aus den Taschen gezogen.

[Weiterlesen]

15. August 2015 // 10 Kommentare

Asylpolitik: Flüchtlinge auf destruktivem Kurs

Das Thema Flüchtlinge und Asylanten ist und bleibt ein Streitthema in Deutschland und in Europa. Wie der Innenminister De Misière jetzt angekündigt hat, werden die einst gemachten und verkündeten Prognosen, daß Deutschland rund 450.000 Flüchtlinge aufzunehmen hat, revidiert. Die Zahlen müssen wohl nach oben korrigiert werden.

[Weiterlesen]

15. August 2015 // 20 Kommentare

Das alles ist Deutschland

Ein Firmenkonstrukt, das sich Staat nennt, mit einer Geschäftsführerin, die sich Kanzlerin nennt, Ämter, die keine Ämter sind, Angestellte, die sich Beamte nennen, Gerichte, die Firmen sind mit Richtern, die keine Richter sind, eine Polizei, die sich ihren Namen kaufen musste, Soldaten, die Söldner sind, Firmen, die sich Behörden nennen, Gerichtsvollzieher, die Privatunternehmer sind, ungültige Gesetze, die angewendet werden, ein ungültiges Grundgesetz, das als Verfassung bezeichnet wird, ein Verfassungsschutz ohne Verfassung!

[Weiterlesen]

14. August 2015 // 7 Kommentare

BRD: Parteilinie richtungsbestimmend

Herrscht bei uns noch Demokratie? Oder gar noch die, im Gesetz verankerte Gewaltenteilung, Legislative, Exekutive und Judikative Man kann getrost sagen: nein. Schauen wir doch die Justiz und deren Erfüllungsgehilfen genauer an, am Beispiel von Generalbundesanwalt Range.

[Weiterlesen]

13. August 2015 // 3 Kommentare

1 2 3 30