rentensystem

image_pdfimage_print

Rente mit 63: Grünen Vorsitzende Göring-Eckardt misst mit zweierlei Maß

Man muss sich doch sehr wundern, mit welcher Vehemenz sich die Vorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, gegen die Einführung der Rente mit 63 Jahren stemmt. Vor wenigen Monaten noch ging Frau Göring-Eckardt freigiebig mit deutschen Sozialleistungen um, indem sie geradezu eine Einladung an alle aussprach, um sich in den deutschen Sozialsystemen wohlzufühlen.

[Weiterlesen]

22. Januar 2014 // 3 Kommentare

Rentensystem-Kollaps: Auswege vorhanden

Immer wieder heißt es in den Medien, dass die Rentensysteme nicht finanzierbar seien und die Bevölkerung aufgrund der demographischen Verschiebung nicht nur später in Rente, sondern im Alter mit weniger Geld auskommen müsse. Allerdings wird diese Diskussion zu einseitig geführt.

[Weiterlesen]

24. Oktober 2013 // 2 Kommentare

Das Kalkül hinter von der Leyens Teilgeständnis

Zur Stellenbeschreibung von Regierungspolitikern gehört es, negative Fakten schönzureden – insbesondere, wenn man selbst dafür verantwortlich ist. Daher ist es besonders bemerkenswert, wenn eine Bundesministerin ein Scheitern des eigenen Verantwortungsbereichs eingesteht und sich [Weiterlesen]

16. September 2012 // 3 Kommentare

10 Fakten warum Deutschland kein Sozialstaat mehr ist

Sozialsysteme leiten sich aus der ganzheitlichen, humanen Handlung ab. Aufgabe der Politik ist es, das Wohlergehen aller Menschen zu sichern und verantwortungsbewusst die Steuergelder zum Strukturaufbau, bzw. deren Erhaltung einzusetzen. Ferner gilt es aus diesen Volksgeldern, Notreserven [Weiterlesen]

11. März 2011 // 8 Kommentare

Rentendasein – arbeiten bis ins hohe Alter ohne gute Aussichten

12.02.11 Der Weg ins soziale Abseits wird für all diejenigen eintreten, die heute schon im höheren Alter jenseits der Mitte 40 keinen Job mehr erhalten, weil die Wirtschaft hauptsächlich immer noch auf junge, dynamische Mitarbeiter setzt, die gleichzeitig viele Jahre Berufspraxis [Weiterlesen]

12. Februar 2011 // 0 Kommentare

Altersarmut – alle Generationen betroffen

04.11.09 Dass diese marode Märchenweltpolitik nicht lange mit neuen Schwarzmeldungen auf sich warten lässt, war klar. Nun müssen wieder Menschen dran glauben, welche unter der Welle der falschen Entscheidungen bereits genug gelitten haben: die Rede ist von den älteren Damen und [Weiterlesen]

4. November 2009 // 2 Kommentare

Der Wahnsinn geht weiter – Bundesbank für Rente ab 69 plus

21.07.09 Man ist es ja gewohnt, dass Meldungen aus der Presse jeden Tag für einen neuen Schock gut sind. Doch dass dieses Mediensystem in der Lage ist, jeden Tag einen neuen Gesellschaftsskandal zu verursachen, dass lässt selbst den schärfsten Kritiker erstaunen. Da redet man [Weiterlesen]

21. Juli 2009 // 0 Kommentare