image_pdfimage_print

Demokratie: Referendum vs. Volksabstimmung

6. Februar 2013 buergerstimme 1

Ob in Frankreich, in Niederlande oder in Irland zur Frage der Verträge von Lissabon, ob in Island zur Rettung der Banken, in Schottland zur Frage der Autonomie (in Planung), ganz zu schweigen von der Schweiz, wo dank der Eidgenossenschaft Volksentscheide an der Tagesordnung sind, Volksbefragungen scheinen zumindest zum Teil ein [Weiterlesen]

Kein Bild

Island: ein Volk als politische Festung in Zeiten der europäischen Finanzkrise

14. November 2011 buergerstimme 2

14.11.11 Sämtliche europäischen Völker erliegen derweil einem abstrusen, destruktiven politischen Nebelsystem. Ungefragt müssen sie für eine Privatbankenkrise zahlen, welche kurzerhand vom politischen Establishment zur allgemeinen Finanzkrise deklariert wurde und dürfen infolgedessen auch noch zusehen, wie ihre hart aufgebauten Sozialstrukturen durch sogenannte Sparpakete über Nacht zerstört werden.   Nicht so jedoch [Weiterlesen]